04.05.2013 in Metropolregion

Offener Brief: Sozial und gerecht - auch im öffentlichen Nahverkehr!

 

Mobilität hat in unserer heutigen Gesellschaft eine hohe Bedeutung. Dennoch sind viele Menschen von der Teilhabe an Mobilität ausgeschlossen. Die neueren Entwicklungen im öffentlichen Nahverkehr lassen die
Juso-Kreisverbände Mannheim, Heidelberg, Rhein-Neckar und Ludwigshafen gemeinsam mit den Naturfreunden Mannheim und dem Bund Lorién daher konkrete Forderungen für einen besseren und sozialeren öffentlichen Nahverkehr entwickeln.