18.10.2020 in Fraktion von Die SPD im Stuttgarter Rathaus

Körner am Montag: Podiumsdiskussion, Vor Ort unterwegs & 3 Erlebnisse

 

Unser Fraktionsvorsitzender heute mit einem Wochenrückblick am Dienstag. Martin Körner berichtet von Podiumsdiskussionen, ist in den Stadtbezirken unterwegs und hat drei besonders bemerkenswerte Erlebnisse u.a. über ein Highlight der Theodor-Heuss-Stiftung im Haus der Wirtschaft. Schaulaufen auf Podiumsdiskussionen Insgesamt vier Podiumsdiskussionen darf ich in dieser Woche bestreiten, wobei die letzte am vergangenen Sonntag eigentlich abgesagt worden war. Mit Hannes Rockenbauch und mir sind trotzdem ungefähr zehn Frauen und Männer am Sonntagmorgen im Kolpinghaus. Da lässt es sich schon nochmal anders miteinander ins Gespräch kommen.

18.10.2020 in Fraktion von Die SPD im Stuttgarter Rathaus

Körner am Montag: Keine Langeweile!

 

Der Wochenrückblick am Montag von unserem Fraktionsvorsitzenden - Körner am Montag heute mit folgenden Themen: Am Montag beim Plakatieren Am Dienstag auf der Königstraße und bei der City-Initiative Stuttgart Am Mittwoch drei Interviews, eine Stadtteiltour mit Hausbesuchen und eine Abendveranstaltung Am Donnerstag in Bad Cannstatt und im Rathaus Am Freitag in Weilimdorf, auf der Prag und am Killesberg Am Feiertag drehen wir Videos – und am Sonntag bin ich beim Moscheeverein in Dürrlewang

18.10.2020 in Fraktion von Die SPD im Stuttgarter Rathaus

Körner am Montag: Corona im Fokus

 

Wochenrückblick unseres Fraktionsvorsiztenden Martin Körner aus dem intensiven OB-Wahlkampf. Themen u.a. Am Montag auf dem Podium bei „Aufbruch Stuttgart“ – und vorher viel unterwegs … Am Dienstag in Möhringen und beim Business Club auf der Solitude Am Mittwoch gleich zwei Diskussionsforen Am Donnerstag ein kurzer Gemeinderat, am Abend erneut Podiumsdiskussion Am Freitag zum zweiten Mal im Wizemann vom Team Tomorrow und in Obertürkheim Am Samstag beim Stadtrundgang mit der Stiftung Geißstraße 7 Am Sonntag im Theaterhaus – und der Corona-Virus rückt wieder mehr in den Foku

14.10.2020 in Landespolitik von SPD Rhein-Neckar

Born und Abraham wollen als rotes Tandem weitermachen

 

Der SPD-Kreisvorstand hat die Mitglieder des Wahlkreises 40 Schwetzingen zur Nominierungsversammlung nach Oftersheim eingeladen. Am Samstag, den 24. Oktober wird ab 15 Uhr in der Kurpfalzhalle über die Landtagskandidatur für die Wahl im März 2021 entschieden. Der amtierende Landtagsabgeordnete Daniel Born bewirbt sich erneut um die Kandidatur. Als Zweitkandidat steht wie schon vor fünf Jahren der Schwetzinger Stadtrat Simon Abraham zur Verfügung.